Luftkalkmörtel: Rezept

Fugenarbeiten an alten Ziegelwand. Alte, historische Kalkfugen sind mechanisch entfernt. Neue Fugen sind auf Basis Luftkalkmörtel gemischt. Rezept: Luftkalk in Baumarkt kaufen (Preis ca. 5 EUR / 25 Kg Sack) und mit Wasser in große Eimer zusammen mischen um eine “weich Butter” Konsistenz zu bekommen. Für ca. 7 Tagen stehen lasen. Nach sieben Tagen in andere Eimer  ca. 2 Kg. “Butter Kalk” mit Priese (Hand) reines Portland Zement (nicht mehr als 100-150 gram) und 1 L Wasser zusammen mixen um feine “Kalk-Sahne” zu bekommen. Dazu reines Flusssand beizumischen um eine halb-trockene Konsistenz zu bekommen. Mit diese Fugenmörtel das Mauerwerk neu verfugen. Wichtig: am nächsten Tag die neue Fuge mit Wasser befeuchten – 3 mal täglich über drei Tagen lang, damit die Fugen härter werden (Kalk muss karbonisieren)